AHNENRÄUCHERUNG


Bei dem Thema „Ahnen“ geht es grundsätzlich um die Unterstützung von Themen, die durch prägende Figuren transportiert werden. Das Ahnengeflecht aus der Vogelperspektive zu betrachten, ist dabei heilsam. Es hilft, sich von alten Fesseln zu befreien und damit durchlässiger und beweglicher zu werden.

Das Vergeben, die Dankbarkeit und der Wille zum individuellen Selbstausdruck werden angesprochen.

Das Ahnenthema betrifft nicht nur unsere biologischen Vorfahren sondern jeden Menschen und jede Wesenheit, die uns als Begleiter prägt und in der Vergangenheit, durch ihren Ausdruck, Spuren hinterlassen hat. Die Ahnen stellen dabei eine Matrix dar, die unser Erscheinen in der dreidimensionalen Welt mit formen.

 

Bei dieser regulativen Arbeit wird eine individuelle Räuchermischung erstellt, die das Thema unterstützt und Ausgleich schafft. matrixAus neun Perspektiven wird das Ahnenfeld betrachtet und somit eine Vorstellung der Ahnenkräfte beschrieben, die unser Abbild formen. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, was wird für den Ausgleich benötigt?

„Was Du löst, verwandelst Du auch für die mit Dir Verbundenen.“

Die individuelle Ahnenräucherung unterscheidet sich zum Vortragsabend, bei welchen mit festgelegten, den Figuren entsprechenden, Räucherstoffen gearbeitet wird.

Diese Arbeit dauert ca. 4-5 h

 Einzelpreis 160,- €  (Gruppenarbeit auf Anfrage, der Preis richtet sich dann nach der Anzahl der Teilnehmer)

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Ahnenthema als Vortrag finden Sie hier…

Das Ahnenthema als Seminar finden Sie hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.